Messe 2015

Herzlich Willkommen zur 3. Erlebnis EMobilität Nordhessen

Bereits zum dritten Mal laden wir 050-IMG_7520auf den Alleplatz in Schwalmstadt Ziegenhain ein. Auch in diesem Jahr, findet das Event wieder parallel zur Gewerbeveranstaltung „Ziegenhain vom Feinsten“ in Schwalmstadt vom 05. und 06. September 2015 statt und wird so einige tausend Besucher nach Schwalmstadt locken. Als Schirmherr konnte der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier gewonnen werden, der an diesem Tag durch den Staatssekretär Mark Weinmeister vertreten sein wird.

 

 

 

 

Freitag, den 04. September 2015

ab 10:00 Uhr    Aufbau der Stände

ab 19:00 Uhr    Empfang für die Aussteller und Referenten im Museum der Schwalm

 

Samstag, 05.09.2015:

09:00 Uhr       Einlass und Registrierung / ab 09:30 Fototermin mit Referenten und Veranstaltern

10:00 Uhr       Eröffnung und Begrüßung – „Strom bewegt“

– Bürgermeister Dr. Gerald Näser (Gastgeber u. Veranstalter, Stadt Schwalmstadt)

– Hessischer Ministerpräsident Volker Bouffier (Schirmherr), vertreten durch Hess. Staatssekretär Mark Weinmeister

10:15 Uhr       Bilanz und Ausblick – „Der Markthochlauf beginnt !?“ Fördermöglichkeiten für die Mitte Deutschlands?

Staatssekretär Uwe-Karl Beckmeyer (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), 10115 Berlin

10:45 Uhr       „Nachhaltig mobil im ländlichen Raum – an Beispielen aus Baden-Württemberg“

Christian Klaiber, GF Initiative Zukunftsmobilität und Projektentwickler, 78647 Trossingen

11:15 Uhr       Pause

11:30 Uhr       „Elektromobilität – Warum die Zukunft schon begonnen hat“

Werner Hillebrandt-Hansen, GF eProjekt (u.a. eTourEuropa, eRuda), 82266 Inning am Ammersee

12:00 Uhr       „E-Wald /E-Auto-CarSharing im ländlichen Raum“ – Ein Praxisbeweis

Anton Achatz, COO E-Wald GmbH, 94244 Teisnach

12:30 Uhr       Podiumsdiskussion – Abschluss spätestens 13:00 Uhr

13:00 Uhr       Messerundgang

15.00 Uhr       e-Tour Mitte – Elektrisch unterwegs in Nordhessen – Ausfahrt nach Kirchheim

 

Sonntag, 06.09.2015

10:00 –

18:00 Uhr       Messe und Probefahrten

10:30 Uhr        e-Tour Mitte – Elektrisch unterwegs in Nordhessen – Ausfahrt Frielendorf – Knüll

ab 12:00 Uhr    Parallelveranstaltung Ziegenhain vom Feinsten (nur 200 m entfernt vom Messegelände)

15:00 Uhr   Eintreffen der ADFC-Sternfahrt-Teilnehmer aus den Regionen Rotenburg, Lauterbach, Gießen, Marburg, Melsungen und Borken